Wenn Sie frisch aus der Ausbildung kommen oder Ihre letzte Bewerbung schon etwas zurückliegt, kann die Bewerbung schwerfallen. Unsere 5 Bewerbungstipps zeigen Ihnen Schritt für Schritt, an was Sie denken sollten.

  1. Welcher Job soll es sein? Bei uns haben Sie die Wahl: Ob wohnortnah, ambulant oder in der Behindertenhilfe. Wir schreiben unsere Jobs konkret aus, sodass Sie sich gezielt bewerben können.
  2. Sie haben Fragen zum Job? Kein Problem! Rufen Sie uns einfach unter der (030) 700 104 – 500 an. Unsere HR-Manager erklären Ihnen gern die Einzelheiten zum Unternehmen, zum Job, zur Zeitarbeit usw.
  3. Übersichtlicher Lebenslauf: Wir sollten Ihren Werdegang durch Ihren Lebenslauf nachvollziehen können. Schreiben Sie also die wichtigsten Punkte Ihrer Ausbildung, beruflichen Laufbahn und ggf. von Fort- und Weiterbildungen chronologisch auf. Vergessen Sie nicht, Ihre Zertifikate und Zeugnisse beizulegen – natürlich nur als Kopie!
  4. Das Anschreiben: Das Anschreiben ist bei uns kein Muss. Wenn Sie Ihren Bewerbungsunterlagen ein Anschreiben beifügen möchten, sollte daraus hervorgehen, auf welche Stelle Sie sich bewerben möchten. Darüber hinaus können Sie hier Ihre Qualifikation und Motivation darstellen und Ihre Erwartungen an eine Anstellung bei uns formulieren.
  5. Bewerbung abschicken: Wichtig ist, dass Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in ein PDF-Dokument umwandeln. Dieses können Sie uns ganz bequem über unser Bewerbungsformular senden. Alternativ können Sie uns natürlich auch eine E-Mail schicken oder sich per Post bewerben.
zurück