Datenschutz- und Nutzungsbedingungen

Sie können unsere Website ohne die Angabe personenbezogener Daten nutzen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung und nach einem persönlichen Gespräch an Dritte weitergegeben – zum Beispiel, wenn wir Ihr Profil in anonymisierter Form einem Unternehmen vorstellen. Wir geben Ihre Daten niemals ohne Ihre Zustimmung an Dritte weiter.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Nutzung der Rückruffunktion
Auf einigen Seiten unserer Website haben Sie die Möglichkeit, uns um einen Rückruf zu bitten. In diesem Fall müssen Sie uns Ihren Namen und Ihre Telefonnummer übermitteln. Die Daten werden von uns nur für den Zweck des Rückrufes genutzt. Sofern wir im Gespräch nicht vereinbaren, Sie in unseren Bewerberpool aufzunehmen, werden Ihre Daten nicht gespeichert.

Nutzung des Bewerbungsformulars
Wenn Sie uns eine Bewerbung schicken, können Sie unser komfortables Bewerbungsformular nutzen. Die Kontaktdaten Vorname, Name, Telefon, E-Mail sowie die Nachricht an uns sind Pflichtfelder. Das Hochladen oder Verlinken von Anschreiben, Lebenslauf und weiteren Dokumenten ist optional. Wir werden Ihre Daten ausschließlich für den Bewerbungsprozess verwenden und niemals ohne Zustimmung an Dritte weitergeben. Sollte kein Arbeitsvertrag zwischen Ihnen und competence & more zustande kommen, werden Ihre Daten nach sechs Monaten gelöscht. Wenn Sie von Ihrer Bewerbung Abstand nehmen möchten und eine vorzeitige Löschung Ihrer Daten wünschen, teilen Sie uns dies bitte schriftlich (per E-Mail genügt) mit.

Nutzung des Live-Chats (ZenDesk Chat/ ZopIM)
Zu bestimmten Zeiten bieten wir auf unserer Website einen Live-Chat an. Um den Chat nutzen zu können, müssen Sie keine personenbezogenen Daten an uns weitergeben. Lediglich ein Chat-Name ist notwendig. Dieser muss jedoch nicht Ihrem Klarnamen entsprechen. Sollten Sie sich dazu entschließen, uns personenbezogene Daten mitzuteilen, geschieht dies auf freiwilliger Basis.

Während der Chat-Zeiten steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner online zur Verfügung. Sollte der Chat-Agent dennoch einmal offline sein (z.B. aufgrund einer Unterbrechung der Internetverbindung), haben Sie die Möglichkeit, eine Offline-Nachricht zu hinterlassen. In diesem Fall ist die Angabe einer E-Mail-Adresse notwendig.

Wir nutzen das Live-Chat-Tool von ZenDesk. Bei Aufruf des Chatfensters wird eine Verbindung zu den Servern von ZenDesk hergestellt. Dabei wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Sämtliche im Zusammenhang mit dem Chat erfassten Daten werden ausschließlich auf europäischen Servern von ZenDesk gespeichert. Um die Funktionalität des Chats zu ermöglichen, kommen Cookies zum Einsatz. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von ZenDesk entnehmen: https://www.zendesk.de/company/customers-partners/privacy-policy

Der Chat-Verlauf wird von uns nach spätestens vier Wochen gelöscht. Sollten Sie uns via Chat-Tool Bewerbungsunterlagen zusenden, werden diese heruntergeladen und für den Bewerbungsprozess gespeichert. Kommt kein Arbeitsvertrag zustande, werden Bewerbungsunterlagen nach sechs Monaten gelöscht.

Nutzung von Social Media-Diensten
Wir freuen uns, wenn Sie unsere Stellenanzeigen auf Twitter oder Facebook empfehlen möchten. Dazu haben wir in der Jobbörse entsprechende Social Media-Buttons bereitgestellt. Die Buttons sind so in die Website integriert, dass erst Daten an Twitter und Facebook übertragen werden, wenn Sie die Buttons betätigen. Durch die Nutzung der Buttons stimmen Sie der Datenübertragung an Facebook und Twitter zu. Bitte lesen Sie dazu auch die folgenden Datenschutzerklärungen.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Empfehlen)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie auf den Empfehlen-Button klicken, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook-Empfehlen-Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, verwenden Sie den Empfehlen-Button bitte nicht.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Das Twitter-Plugin erkennen Sie an dem Twitter-Logo. Wenn Sie auf den Twitter-Empfehlen-Button klicken, werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google Ihre Nutzung der Website auswerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiv. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte, anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer anonymisierten IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Hier klicken, um das Opt-Out Cookie für Google Analytics zu setzen.

Quellenangaben: eRecht24 Disclaimer, Facebook Datenschutzerklärung, Twitter Datenschutzerklärung, Datenschutzerklärung Google, ZenDesk Datenschutzerklärung